Farbkonzept 6 Köpfe 12 Blöcke 2019 und ein Herz

Farbauswahl Quiltalong 6 Köpfe 12 Blöcke 2019

Farbkonzept 2019 für den 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt Along

Ich habe mich entschieden, wieder beim “6 Köpfe 12 Blöcke”- Quiltalong 2019  mitzunähen. Die 6 Initiatorinnen veröffentlichen abwechselnd auf ihren Blogs jeweils eine Monatsanleitung für einen Quiltblock. Man weiß aber nicht, wie der Quilt fertig aussieht. Man näht von Monat zu Monat, von Block zu Block und am Ende des Jahres gibt es eine große Überraschung, wie das Ergebnis dann aussieht, wenn man alle Einzelteile zusammenfügt.

Ich habe mich für die Farben petrol, türkis, hellbau, orange, koralle entschieden. Im Bild eine kleine Zusammenstellung. Tatsächlich habe ich “on the fly” noch ein paar Koralle-farbige Stoffe dazu gekauft. Ich “müsste” mich bei neuen Projekten immer zamreißen,.. Hat diesmal nicht geklappt. Die Befürchtung, dass mir bei den Jahresprojekten der Stoff mittendrin ausgeht und dieser nicht mehr nachzukaufen ist, führt bei mir regelmäßig zum Hamstereinkauf. Am Ende des Jahres stell ich dann vermutlich wieder fest, ich hätte 4-5 Quilts von den Stoffmengen nähen können. Aber so bleibt dann genügend für weitere Ergänzungen wie Kissen, Tischdecken etc.

Diesmal bin ich mir noch nicht sicher, ob es eine große Quiltdecke für die Sitzbank wird oder eben auch Kissen, Tischdecken aus den einzelnen Monatsthemen. Denn der Quilt ist für die Küche (daher auch die Farbwahl), damit das Ergebnis zum Kachelofen in der Küche passt. Und der ist “retro-grün”.

Der Januar-Block Merry Kite

Merry Kite Block Januar 2019

Endlich mal wieder “groß” nähen – das gefällt mir. Beim 2018er Row-by-Row Quilt waren die einzelnen Blöcke ja nur 4 oder 6 Inch groß. Dieser Monatsblock ist 20 Inch groß.

Als Startfarben wählte ich Koralle für die Highlights und Petro/Grün-Tönen für die Flächen. Als Hintergrund bin ich bei Brigitte Heitlands “Modern Background Paper” gelandet. Hier habe ich 5 Meter. Er ist sehr edel – ein etwas gelbliches weiss mit weissen Schriftzügen.

Status Quilt Tops aus 2018

Ich traue mich fast schon schreiben, dass ich fertig bin mit den beiden Quilttops der Jahres-Quiltalongs #6Köpfe12Blöcke von 2017 und 2018. Warum fast? Also, ich habe die Reihen schon zusammen genäht und einen Rand drumherum. Jetzt fehlt beim 2017er Top nur noch, die 3 Teile Rückseiten-Stoffteilen zusammenzunähen. Und beim 2018er Top habe ich noch keinen richtigen Rückseiten-Stoff gefunden.

Ich werde beide nacheinander zu einem Quiltservice geben. Mit einer Longarm-Quiltmaschine lassen sich die Tops besser bearbeiten. Sie sind beide rund 1,60/1,70 mal 2,0 Meter. Ich denke, der 2017er 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt wird zuerst auf die Reise gehen und fertig werden. Hier habe ich die Rückseite schon und ich kläre noch, ob ich das Binding vorbereiten und zuschneiden soll.

Hier eine kleine Vorschau vom fertigen 2018er Top:

Patchwork-Herzen

Zu guter letzt zeig ich Euch noch meine 2 Patchwork-Herzen. Sie sind im Nähkurs im Januar entstanden und werden wohl ein kleiner Mini-Wandquilt. Das Schnittmuster ist von Ulrike B. Fehlt nur noch das Binding. Gequiltet sind die beiden Herzen schon.

Herzen Patchwork

Herzen Patchwork

Verlinkt bei www.naehfrosch.de

Ein Gedanke zu „Farbkonzept 6 Köpfe 12 Blöcke 2019 und ein Herz

  1. Wauw, wieder so eine schnöne Farbwahl.
    Dein 2018er Quilt gefällt mir auch sehr gut.
    Mir gefallen die grossen Blöcke beim neuen Layout auch sehr gut und vor allem der Umstand, dass man dann nicht x-mal das selbe zuschneiden und nähen muss 😉
    Viel Spass weiterhin.

    Lg Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.